Skip to main content

Leichter aufstehen mit Seniorenbetten.

Luxus-Pflegebett WESTFALIA-CARE von Burmeier Elektrobett in Premium-Qualität!

1.395,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Pflegebetten

Beschreibung

Luxus-Pflegebett WESTFALIA-CARE von Burmeier Elektrobett in Premium-Qualität!

Westfalia-Care – Das Pflegebett mit VIEL­SEI­TIGEN Eigenschaften.
LIEGE­HÖ­HEN­VER­STEL­LUNG von ca. 26-89 cm. Der inno­va­tive Verstell­be­reich von 63 cm ermög­licht die Nutzung des Pfle­ge­bettes als ein Niedrig-Einstiegs­bett oder als ein Stan­dard-Pfle­ge­bett. Die höchste Liege­po­si­tion von 89 cm ermög­licht ein ange­nehmes und rücken­scho­nendes Arbeiten der Pfle­ge­kräfte. Eine Unter­schei­dung nach der Nutzung ist nicht mehr erfor­der­lich. Ein Bett für alle Fälle. SICHERE Arbeitslast von 225 kg. Auch für schwergewichtigere Personen geeignet.

DESIGN
Das innovative und zeitlose Design unterstreicht die Burmeier Qualitäts-Philosophie, optisch sehr ansprechend, kompromisslos, hochwertig und langlebig. 24 Volt-Antriebs­system SERI­EN­MÄSSIG. Die Wartungs­in­ter­valle können auch bei diesem System auf 2 Jahre verlän­gert werden (siehe Gebrauchs­an­wei­sung). Ableit­strom­mes­sungen am Pfle­ge­bett brau­chen nur noch alle 10 Jahre durch­ge­führt werden. Bedin­gungen hierfür können bei Burmeier erfragt werden. Bewohner werden optimal geschützt, da alle span­nungs­füh­renden 230 Volt Bauteile außer­halb des Bettes liegen. STRO­MER­SPARNIS Durch die seri­en­mä­ßige Verwen­dung der 24-Volt-Antriebs­technik in Verbin­dung mit einem elek­tro­ni­schen Schalt­netz­teil (Switch Mode) können bis zu 15 Euro je Bett/Jahr Strom­kosten gespart werden (im Vergleich zu herkömm­li­chen Antriebs­sys­temen). Gleich­zeitig wird die Umwelt geschont.



1.395,00 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand